Der BERLINboxx Hauptstadtkalender

Details

Beginn:
01. März 2021

Ende:
05. März 2021


Veranstaltungskategorie:
Wirtschaft


Event Website:
www.berlinale.de/de/home.html

Veranstalter

Internationale Filmfestspiele Berlin

E-Mail:

info@berlinale.de

Webseite:

www.berlinale.de

Veranstaltungsort
online

71. Berlinale 2021

01. März 2021 - 05. März 2021

Die Berlinale ist ein einzigartiger Ort der künstlerischen Auseinandersetzung und der Unterhaltung. Sie ist eines der größten Publikumsfilmfestivals der Welt, das jedes Jahr Zehntausende Besucher*innen aus aller Welt anlockt. Für die Filmbranche und die Presse sind die elf Tage im Februar zugleich eines der wichtigsten Ereignisse im Jahreskalender und ein unverzichtbarer Handelsplatz.

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin blicken auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Das Festival wurde 1951, zu Beginn des Kalten Krieges, als „Schaufenster der freien Welt“ für das Berliner Publikum ins Leben gerufen. Geprägt durch die bewegte Nachkriegszeit und die einzigartige Situation in der geteilten Stadt, hat sich die Berlinale zu einem Ort der interkulturellen Begegnung und zu einer Plattform kritischer filmischer Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Themen entwickelt. Bis heute gilt sie als das politischste aller großen Filmfestivals.

Die Berlinale bringt die großen Stars des internationalen Kinos nach Berlin und entdeckt neue Talente. Sie begleitet Filmschaffende aller Gewerke auf ihrem Weg ins Rampenlicht, fördert Karrieren, Projekte, Träume, Visionen.

Aufgrund der COVID-Pandemie hat die Berlinale für die 71. Edition ein neues Festivalformat entwickelt und freut sich, auf diesem Wege das Festival sowohl für die Branche als auch für das öffentliche Publikum durchführen zu können.

Vom 1. bis zum 5. März 2021 bildet das Industry Event für Fachpublikum und akkreditierte Pressevertreter*innen den Auftakt der 71. Berlinale.

.ical runterladen